1

SEO: Richtige Wörter am besten Platz

Wer tolle Texte schreibt, will auch, dass sie angeklickt und gelesen werden. Ohne Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, Abkürzung: SEO) werden auch journalistische Inhalte nicht mehr angemessen in Social Media präsentiert. In dem zweitägigen Seminar unserer Dozentin Vivien-Jana Gaida am 4. und 5. Juli im Journalistenzentrum Herne werden technische und inhaltliche Wege vorgestellt und geübt, um die Rankings einer Website zu verbessern.

Ein weiteres Ziel ist es, in den Ergebnislisten von Suchmaschinen besser gesehen zu werden. Und Websites mit einer Top-Platzierung bei Google werden einfacher gefunden und geklickt. Mit der richtigen SEO-Strategie und den passenden Tools werden die Texte sichtbarer und landen ganz oben im Ranking. Das ist das Ziel des Seminars von Vivien-Jana Gaida. Wie das funktioniert? Das zeigt die SEO-Expertin Off-Page sowie On-Page. Die Teilnehmer:innen erarbeiten sich, wie SEO-verbesserte Texte besser sichtbar sind und wie mit der idealen Keyword-Recherche jeder seine Nische findet.

Zusammengefasst werden folgende Inhalte in der SEO-Weiterbildung in den zwei Tagen zu je acht Unterrichtsstunden grundlegend behandelt:
– Grundlagen von Suchmaschinenoptimierung: Zielgruppen und Anwendung
– Offpage-SEO: Linkbuilding und Backlink-Gewinnung, Tools
– Onpage-SEO: Übungen zu Teaser und SEO-optimierten Texten
– Keyword-Recherche: Thema und Ranking
– Optimierungs-Tools
– Bilder-SEO
– Social Media-SEO

Mehr Informationen und Buchung hier.


Texten mit SEO im Hinterkopf: Wer tolle Texte schreibt, will auch gelesen und geklickt werden.