1

Komplettpaket für Podcasts und Audio

Ein Komplettpaket in Sachen Podcast und Audio macht unsere Dozentin Sascha Fobbe vom 4. bis 6. Oktober 2021 bei uns im Journalistenzentrum Herne. Podcasts boomen, jeder vierte Deutsche hört zumindest gelegentlich Podcasts. Dafür braucht es Inhalte – und die müssen mediengerecht aufbereitet werden.

Einfach drauflos zu reden ist eine Möglichkeit, die andere, mit Interviews oder vorbereiteten Texten Hörer:innen zu informieren und zu unterhalten. Auch Videos wollen hörergerecht vertont werden. Texten fürs Hören ist eine Herausforderung für alle, die es gewohnt sind, Texte für Leser:innen zu verfassen. Es geht darum so zu schreiben, dass Hörer:innen dem Gesagten gut folgen können. Dazu wird an Beispielen geübt.

Nach dem Seminar sind die Teilnehmer:innen in der Lage, Texte für Podcasts, Videos oder Radiobeiträge zu erstellen, verspricht Sascha Fobbe. Außerdem gibt es in dem dreitägigen Seminar im Media-Studio des Journalistenzentrums Herne Tipps zum Sprechen der Texte. 

Sascha Fobbe ist gelernte Radiojournalistin und hat als Redakteurin Sendungen moderiert, Nachrichten geschrieben und präsentiert sowie Beiträge produziert. Inzwischen arbeitet sie frei beruflich und erstellt z.B. für den DJV-NRW die Podcasts zum Lokalfunk in NRW.

Das Seminar richtet sich an Journalist:innen, Mitarbeiter:innen von Pressestellen und der Unternehmenskommunikation, die sich für das Schreiben von Texten für die Audionutzung interessieren. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung unter „Weiterbildung“ hier.

Im Kompaktseminar zu Podcasts und Audio von Sascha Fobbe dreht sich alles ums Mikro.