Jetzt Platz im Volo-Kurs sichern

Die Kurse für Volontär:innen laufen am 15. Juni im Journalistenzentrum Herne wieder in Präsenz an. Eine gute und auch schlechte Nachricht: Die Nachfrage nach unseren Volontärs-Grundlagenkursen wächst. Das freut uns. Aber die Folge: Die Zahl der freien Plätze sinkt – obwohl wir die Kurse nun doppelzügig angelegt haben. Denn eine Reihe von Volontär:innen müssen die überbetriebliche Ausbildung noch in diesem Jahr absolvieren.

Deshalb haben wir vom 29. Juni bis 10. Juli wir einen zusätzlichen Grundlagen-Kurs für PR-Volontäre Teil A ins Programm genommen. Wie auch im unserem Buchungsportal nachzuverfolgen ist, gibt es in diesem Kurs nur noch vier freie Plätze. Der nächste A-Kurs für PR-Volontäre startet dann erst am 31. August.

Die nächste Möglichkeit für den zweiten Teil der Ausbildung, einen PR-Volontärskurs Teil B, besteht vom 14. bis 25. September 2020. Auch dieser Kurs ist bereits im gelben Bereich, dort gibt es aber auch noch freie Plätze.

Unser klassischer Volontärs-Grundlagenkurs #302 startet dann am 17. August mit dem ersten der beiden Zwei-Wochen-Blöcke. Der letzte Volontärs-Kurs des Jahres, die laufende #303, beginnt am 26. Oktober – derzeit noch im grünen Bereich.

Unser Tipp aus Herne: Vorsorglich jetzt schon mal einen Platz buchen. Umbuchen geht immer, im Corona-Jahr mit Kulanz bis kurz vorher. Infos und Buchung hier: https://journalistenzentrum-herne.de/kurse/